Zum Inhalt springen
Ehrungen 2023 Foto: SPD-Stelle
Ehrungen 2023

12. Dezember 2023: Ehrung von Mitglieder

Auch in diesem Jahr wurden in Stelle wieder langjährige Mitglieder des SPD-Ortsvereins geehrt. Bei einem gemütlichen Zusammensein mit Kaffee und Kuchen fand die Ehrung in Ashausen, Steffi’s Cafe statt.

Bernd Henke, Ortsvereinsvorsitzender in Stelle würdigte die Verdienste der drei zu Ehrenden. Für 25 jährige Mitgliedschaft wurde Hans-Georg (Schorsch) Meyn geehrt. Er war und ist neben seiner Tätigkeit im Rat aktiv in der Feuerwehr, im MTV, im Schützenverein und vielen anderen Organisationen.

Für 40-jährige Mitgiledschaft wurde Andreas Hinsch geehrt. Er sitzt ebenfalls für die SPD im Gemeinderat und ist unser Experte in allen Fragen zur Ortsentwicklung und Baurecht und folgerichtig rdes Ausschusses für Ortsenwicklung und Wirtschaftsförderung. Über Parteigrenzen hinweg wird seine Arbeit gelobt.

Michael Hagedorn wurde ebenfalls für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Hagedorn war von 1986 bis 1993 im Rat der Gemeinde Stelle und lange Zeit Ortsvereinsvorsitzender. Auch war er Mitglied im Kreistag.

Natürlich kam an diesem Nachmittag auch die Diskussion über die politische Entwicklung auf Gemeinde-, Länder- und Bundesebene nicht zu kurz. Besondere das Erstarken von rechtsradikalem Gedankengut, aber auch die kriegerischen Konflikte in der Ukraine und in Israel machte den Mitglieder Sorgen.


Vorherige Meldung: Anfrage zur Verteilung Geflüchteter im Landkreis

Nächste Meldung: Stellungnahme der SPD-Fraktion im Steller Gemeinderat zu Aussagen des Gemeindebrandmeisters

Alle Meldungen