Zum Inhalt springen
Reinhard Ingwersen Foto: SPD-Stelle
Reinhard Ingwersen (Mitte), mit dem Vorsitzenden Florian Lünsmann (Rechts) und den Fraktionsvorsitzenden Bernd Henke (Links), in seinem Garten

26. August 2021: Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft

Reinhard Ingwersen, SPD-Urgestein, wurde gestern coronabedingt im kleinen Kreis für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Der Ortsvereinsvorsitzende Florian Lünsmann und der Fraktionsvorsitzender im Steller Gemeinderat Bernd Henke überbrachten Glückwünsche, Urkunde und Anstecknadel.
Bei Kaffee und Kuchen wurde zusammen mit Ehefrau Gabi über die aktuelle politische Situation aber auch über viele „Döntjes“ aus der Vergangenheit geplaudert und gelacht. „Reinhard ist ein kritischer Geist, seine Wortbeiträge sind immer scharfsinnig aber auch gespickt mit viel Humor. Er ist immer zur Stelle, wenn eine helfende Hand gebraucht wird.“ so Florian Lünsmann.
„Meine Frau und ich sind weltoffene Geister, die schon viele Länder der Welt bereist haben. Früher gern auch als Rucksacktouristen und auf eigene Faust. Die Welt ist bunt, deshalb lehnen wir jede Form von Rassismus aus tiefster Seele ab. Braune Soße gehört vielleicht auf den Teller aber ganz bestimmt nicht in den Steller Gemeinderat“, so Reinhard Ingwersen mit Blick auf die anstehende Kommunalwahl.

Vorherige Meldung: Natur und Naherholung

Nächste Meldung: Sichere Schulwege

Alle Meldungen