Zum Inhalt springen

9. August 2019: Handelskrieg zwischen USA und China – Die Weltwirtschaft ist in Gefahr

Amerika konsumiert, China produziert: Jahrzehntelang tickte so die Weltwirtschaft. Diese Ära des Freihandels ist beendet. Größter Verlierer könnte Deutschland sein. „Ich befürchte, dass sich die Situation im Herbst erheblich verschärfen könnte“, warnt der Vorsitzende des Handelsausschusses im Europaparlament, Bernd Lange von der SPD.

Vorherige Meldung: Boris Johnson, der Wendehals von Großbritannien

Nächste Meldung: Bürgerdialog in Stelle

Alle Meldungen