SPD - alles vorbei oder Chance zum Aufbruch?

 
Foto: Fotomanufaktur, Danny Wandelt

Antje Dedio
OV-Vorsitzende SPD-Elbmarsch

 

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Interessierte,

die Medien überschlagen sich mit ihrer Berichterstattung über die SPD - viel Wahres, viel Übertriebenes, viel Spott und Häme. Das ist so und lässt sich von uns nicht unmittelbar beeinflussen.

 

Aber: die SPD war schon immer eine Partei des Dialogs. Diesen Faden wollen wir aufnehmen, uns treffen und miteinander ins Gespräch kommen. Wenn SPD-Mitglieder und Menschen, die sich parteiunabhängig oder für Politik interessieren, zusammenkommen, können wir an Klarheit gewinnen. Wissen zusammentragen, Meinungen äußern, anderen zuhören und neue Erkenntnisse gewinnen - so leben wir Politik.

Sei dabei! Die SPD in der Elbmarsch lädt zur einer offenen Diskussionsrunde am 13.06.2019 um 19.00 in den Marschachter Hof ein.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.